Logo Ev. Gemeinschaft Osthelden

Was wir Glauben

 


Wir glauben, dass ein lebendiger, persönlicher Gott der Ursprung aller Dinge ist und sich dem Menschen durch die Bibel in verständlicher Weise mitgeteilt hat. Die Bibel ist in all ihren Aussagen zuverlässig und wahr, das heißt mit der Wirklichkeit im Einklang. Als "Wort Gottes“ ist sie höchste Autorität in allen Bereichen des Lebens und Glaubens.


Wir glauben, dass es nur einen Gott gibt – er existiert in drei Personen (Trinität, Dreieinigkeit) als Vater, Sohn und Heiliger Geist.


Wir glauben, dass Gott die Menschen erschaffen hat, um von ihnen verherrlicht zu werden und in inniger Gemeinschaft mit ihnen zu leben. Aber die Menschen haben sich von Gott abgewandt, um ihre eigenen Wege zu gehen. Dadurch sind sie an Gott schuldig geworden, was die Bibel als Sünde bezeichnet.


Die Beziehung zu Gott ist zerbrochen und kann durch uns Menschen nicht mehr wiederhergestellt werden.


Wir glauben, dass Gott deshalb in Jesus Christus selbst auf uns zugekommen ist, obwohl wir das nicht verdient haben.
Aus Gnade hat Jesus Christus unsere Schuld vor Gott beglichen, indem er stellvertretend für uns am Kreuz gestorben und von den Toten auferstanden ist.


Nur wenn wir uns allein darauf verlassen, was Jesus Christus getan hat, kommen wir mit Gott ins Reine und kehren in die liebevolle Gemeinschaft mit unserem Schöpfer zurück.


Die Konsequenz eines Lebens ohne Jesus ist eine ewige Trennung von Gott – ein Zustand, den die Bibel als grausam und unerträglich beschreibt.


Am Ende der Zeit wird Jesus wieder auf die Erde kommen, um Gottes Plan mit dieser Welt zu seinem endgültigen Ziel zu führen.